Über Mich

Privat

Kath. Kirche in Mülldorf

Der Rhein-Sieg-Kreis ist meine Heimat. Vor 33 Jahren in Siegburg geboren, in Sankt Augustin-Mülldorf aufgewachsen, lebe ich heute mit meiner Frau in Hangelar. Als Sohn einer Einzelhandelskauffrau und alleinerziehenden Mutter kenne ich viele Alltagsherausforderungen und weiß wie es ist, wenn die Familie auf Unterstützung angewiesen ist. Diese Erfahrung prägt und hat mich immer angetrieben, die Lebensumstände von Menschen zu verbessern. Am erzbischöflichen Kardinal-Frings-Gymansium in Bonn-Beuel habe ich als erster aus meiner Familie das Abitur abgelegt. Anschließend habe ich eine Ausbildung zum Bankkaufmann gemacht und arbeite heute bei einer regionalen Bank im Firmenkundengeschäft. Hier erlebe ich jeden Tag viel Kreativität und Leistungsbereitschaft es bei Unternehmer*innen und Arbeitnehmer*innen in unserem Kreis gibt.

Stand-Up-Paddling im Urlaub

Meine Freizeit – die neben dem kommunalpolitischen Ehrenamt bleibt – gehört meiner Familie und meinen Freunden. Über viele Jahre habe ich aktiv Handball gespielt. Heute gehören Radfahren, Badminton und Squash zu meinen sportlichen Aktivitäten. Im Urlaub darf es dann auch gerne mal das Stand-Up-Paddel sein. Kochen und Grillen – am liebsten gemeinsam mit Freunden oder die Arbeit im Garten bereichern den Alltag.

Karneval im Kreishaus mit dem Präsidenten der Prinzengarde Sankt Augustin

Als echter Rheinländer hat auch der Karneval einen wichtigen Platz in meinem Leben. In der Session 2012 / 2013 durfte ich als Prinz Denis I. die Stadt Sankt Augustin repräsentieren. Seitdem bin ich aktives Mitglied der Prinzengarde der Stadt Sankt Augustin. Seit 2020 bin ich zudem als Senator des Damenkomitee Meindorf aktiv.

 

Kochen im Ronald McDonald Haus
Urlaub auf dem Bauernhof
Unterwegs mit dem Fahrrad in den Bergen

 

 

 

 

 

Politisch

Rede bei der SPD – Troisdorf

Schon in meiner Schulzeit habe ich mich politisch engagiert. Erst in der Schülervertretung meiner Schule, später in der Bezirksschülervertretung Bonn sowie der Landesschülervertretung NRW. In meiner Heimatstadt Sankt Augustin stand die Karnevalsparty für Jugendliche auf dem Marktplatz sowie das Nachtbusangebot vor dem Aus – das war konkreter Anlass für mich, mich für meine Stadt politisch zu engagieren. So bin ich 2004 in die SPD eingetreten. Engagement, das sich gelohnt hat. Gemeinsam mit den Jusos Sankt Augustin konnten wir beide Angebote für die Jugendlichen über viele Jahre erhalten.

Spatenstich für die KiTa – Deichstraße zusammen mit Sibylle Friedhofen (DKSB) und Ali Dogan (Sozialdezernent)

In den letzten sechzehn Jahren durfte ich viel kommunalpolitische Erfahrung sammeln und Verantwortung übernehmen. Im Alter von 22 Jahren bin ich zum Vorsitzenden der SPD Sankt Augustin gewählt worden – ein Amt das ich bis heute gerne und mit viel Leidenschaft ausfülle. Seit der Kommunalwahl 2009 gehöre ich dem Stadtrat in Sankt Augustin an und konnte meinen Wahlkreis in Mülldorf 2014 direkt gewinnen. Heimat bedeutet für mich – wissen, wo man herkommt. Auch heute kümmere ich mich um alle Anliegen der Bürger*innen in meinem Wahlkreis mit viel Herzblut und Energie. Seit 2014 bin ich Mitglied des Kreisvorstandes der SPD Rhein-Sieg und Delegierter zum Landesparteitag der NRWSPD.

Neujahrsempfang des Rhein-Sieg-Kreises 2020 Bild: Meike Böschemeyer

Seit 2014 gehöre ich zudem dem Kreistag des Rhein-Sieg-Kreises an und seit dem 27.09.2018 darf ich unseren Kreis als 2. stellvertretender Landrat vertreten. Eine Aufgabe, die ich mit großem stolz und hohem Verantwortungsbewusstsein wahrnehme. Es sind die vielen Begegnungen mit den Menschen im Rhein-Sieg-Kreis, die immer neue Ideen und Anregungen geben, die Zukunft im Rhein-Sieg-Kreis für Alle sicher zu gestalten.

 

Zusammen mit der Landesvorsitzenden des DGB NRW Anja Weber und dem Landesvorsitzenden der NRW SPD, Sebastian Hartmann
Rede bei der Demo zum Erhalt der Kinderklinik Sankt Augustin
Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Hannelore Mewes als stellv. Landrat gemeinsam mit dem Sankt Augustiner Bürgermeister Klaus Schumacher

 

 

 

 

 

 

 

Mitgliedschaften in Ausschüssen des Rates der Stadt Sankt Augustin
  • Jugendhilfeausschuss (Vorsitzender)
  • Haupt- und Finanzausschuss
Mitgliedschaften in Gremien für die Stadt Sankt Augustin
  • Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (Vorsitzender)
  • Gesellschafterversammlung der Wasserversorgungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (stellv. Mitglied)
  • Lärmschutzkommission des Flughafen Köln/Bonn (stellv. Mitglied)
Mitgliedschaften in Ausschüssen des Kreistages des Rhein-Sieg-Kreises
  • Rechnungsprüfungsausschuss (Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion)
  • Finanzausschuss (Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion)
  • Kreisausschuss
Mitgliedschaften in Gremien für den Rhein-Sieg-Kreis
  • Aufsichtsrat der Rhein-Sieg-Abfallgesellschaft mbH (Mitglied)
  • Verwaltungsrat der Rhein-Sieg-Abfallgesellschaft AöR (Mitglied)
  • Verwaltungsrat der BRS (Mitglied)
  • Aufsichtsrat der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft mbH (Mitglied)
Besuch bei der Imkerei „Honigdachs“ in Much
Verleihung des Ehrenamtspreises der SPD Rhein-Sieg 2019
Advent im Hof des Damenkomitee Meindorf

 

Mitgliedschaften in Vereinen und Verbänden

  • Arbeiterwohlfahrt (AWO) – Ortsverein Mülldorf
  • Damenkomittee Meindorf (Fördermitglied und Senator)
  • Deutscher Kinderschutzbund – Ortsverband Sankt Augustin
  • Förderverein der kath. Grundschule Sankt Martin – Mülldorf
  • Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr – Löschzug Mülldorf
  • Gesundheitsagentur – Aids-Hilfe Rhein-Sieg e.V.
  • KG Blau-Wiesse Essele Menden e.V.
  • Maiclub Mülldorf e.V.
  • Prinzengarde der Stadt Sankt Augustin e.V.
  • ver.di – vereinte Dienstleistungsgewerkschaft