Übersicht

SPD-Kreistagsfraktion (gesamt) (SPD-Kreistagsfraktion)

Hier veröffentlicht die SPD-Kreistagsfraktion Beiträge mit Relevanz für den gesamten Rhein-Sieg-Kreis.

Rolf Engelhardt wird neues Kreistagsmitglied

Seit dem 21.08.2022 ist Rolf Engelhardt neues Kreistagsmitglied für die SPD. Vereidigt wird der Meckenheimer Sozialdemokrat, der für die ausgeschiedene Bornheimer Kreistagsabgeordnete Anna Peters als Listennachfolger in den Kreistag eingezogen, in der Kreistagssitzung am 22.09.2022. Anna Peters musste ihre Kreistagsmandat…

SPD-Kreistagsfraktion wählt neuen Fraktionsvorstand

Die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg hat turnusgemäß einen neuen Fraktionsvorstand gewählt und setzt dabei auf ein starkes Team aus fünf Frauen und vier Männern. Im Amt bestätigt wurde der 35-jährige Fraktionsvorsitzende Denis Waldästl, der die Kreistagsfraktion seit 2020 führt. Als Fraktionsgeschäftsführerin und…

SPD-Kreistagsfraktion vor Ort bei der DLRG

Auf Einladung der DLRG Rhein-Sieg besuchte die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg den DLRG Standort in Eitorf. Bezirksleiter Bruno Schöneberg informierte die Sozialdemokraten über die verschiedenen Aufgaben, die die DLRG für das Gemeinwohl wahrnimmt. Er ging dabei insbesondere auf die Schwimmausbildung und die…

Bild: colourbox

Aus drei mach eins  

Wer von Siegburg nach Bonn ein Leihfahrrad der RSVG nutzen möchte, der muss am Konrad-Adenauer-Platz in Beuel umsteigen und wer von Bornheim nach Beuel möchte, der muss das Fahrrad am Bonner HBF wechseln. Unpraktisch und unlogisch – wo doch alle…

SPD beantragt Vorstellung des Vereins Anonymer Krankenschein Bonn e.V. im Ausschuss für Soziales und Integration sowie im Ausschuss für Inklusion und Gesundheit

In Deutschland leben unzählige Menschen ohne oder nur mit eingeschränktem Krankenversicherungsschutz; so auch in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis. „Der Verein Anonymer Krankenschein Bonn e.V. hat es ich zur Aufgabe gemacht, die medizinische Versorgung von Menschen ohne Krankenversicherung in der Region…

Bild: Susi Knoll

Kommunen entlasten – Kreisumlage senken

SPD schlägt deutliche Senkung der Kreisumlage und 2 Millionen Euro für Schulsozialarbeit im Rhein-Sieg-Kreis vor Die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg setzt weiter auf die finanzielle Entlastung der Städte und Gemeinden im Rhein-Sieg-Kreis. „Die Städte und Gemeinden sind der Lebensmittelpunkt der Menschen und…

Taktverdichtung Linie 66: Auswirkung auf Mülldorf nicht hinreichend berücksichtigt

Die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg unterstützt ausdrücklich die Taktverdichtung der Stadtbahnlinie 66 als wichtiges Instrument den öffentlichen Nahverkehr als Alternative vom motorisierten Individualverkehr zu stärken. Gleichzeitig ist insbesondere den beiden Sankt Augustiner Kreistagsabgeordneten Heike Borowski und Denis Waldästl wichtig, dass die Auswirkungen…

Termine